Archiv

Artikel Tagged ‘Horde’

Exploiten

24. Februar 2008 3 Kommentare

Gerade mal ein paar Runden Kriegshymnenschlucht gemacht und kaum exploitet die Horde schon wieder. Danke an Reever!

wow-20080224-000738 

[tags]Kriegshymnenschlucht, Exploit, Horde[/tags]

Related Images:

We dont need no Bubble boys

24. September 2007 Kommentare ausgeschaltet

Gerade bei Matti gesehen. Er hat noch mehr lustige Videos gepostet. Müsst Ihr Euch mal angucken.

https://www.youtube.com/watch?v=3hTlJekZxww

Die Horde rennt!

25. Mai 2007 16 Kommentare

Hab mal ein nettes Lied/Video gefunden, aber ich denke dass die Horde vor der Allianz rennen muss 🙂

Es ist zwar ein bissl älter aber trotzdem sehr gut 😀

KategorienAllgemein, Fun Tags: , ,

Teil 1 – Mach doch mal Urlaub im Kloster

14. Mai 2007 7 Kommentare

Ich finde das schönste Level ist 34! Nicht nur, weil man endlich von Hordlern im Schlingendorntal gegankt wird, weil man 10 Level unter ihnen ist, sondern weil man endlich anfangen kann sich Gruppen für das Scharlachrote Kloster zu suchen.

Es fängt an in Sturmwind. Mein kleiner Krieger steht schon in den Startlöchern für die Instanz. Ich drücke die Taste M auf meiner G15 und was sehe ich da? Die restlichen 4 Team Mitglieder stehen verstreut in der Eisenschmiede, Sturmwind oder sind auf dem Schlachtfeld. So gut, da denkt man sich, ok, willst heute nicht so lange spielen, frag einfach mal wer läuft. Nach 3 Minuten warten hat mir keiner geantwortet. Ich denke mal die sind AFK. Es nützt alles nichts, ich Lauf schonmal vor, denn du willst ja nicht ewig warten. Vielleicht kommt noch ein anderer nach. Auf den Flug von Sturmwind nach Southshore (Ich hasse den deutschen Namen) sieht man viel. Aber nach 8 Minuten ist man endlich da.

Southshore – Unendliche Meere, große Stege, schöne Bäume, enorme Wiesen, Untoter Schurke, Fieser Trick, 400 Damage, 800 Damage, Tot, Geistheiler. Moment … An dieser Stelle möchte ich mich nochmal herzlich an die Horde bedanken, die die Lowies ganken. Insbesondere an Schurken, die Level 68 sind, Shadowkiller oder so heißen und keine Gilde haben oder in Gilden sind wie etwa Uber-Killer.

Aber naja. Etwa 30 Minuten später kann ich mich dann auf den Weg machen, da der kleine Schurke Offline musste, weil seine Mutter gesagt hat, das er das Zimmer aufräumen muss.

Der Weg von Southshore zum Kloster ist ewig lang und öde. Man sieht ein paar Hordler, die man schnell umnatzt, ein paar Level 25er Bären, die mir total auf die nerven gehen, weil sie immer mich angreifen, aber um sie zu killen habe ich keine Lust und man sieht Murlocs, die man extra pullt, damit man diese zusammenziehen und dann wegbomben kann. BÄM…BÄM…Spalten…Blubbbblubb…down. Einfach zu schön um wahr zu sein.

Nach etwa 10 Minuten kommt man an Under City vorbei. Hier gebe ich immer noch schnell ein Gebet ab und hoffe damit, das ich nicht umgehaun werde.

Danke! Es ist nichts passiert. Ich frage mich nur warum die Hordler keine Duelle vor der Stadt machen, ähnlich wie in der Eisenschmiede. Aber ich als Alter Alli kann wahrscheinlich nicht so denken wie die Hordler. Wenn ich das könnte würde ich Autor werden und ein Buch schreiben Namens Warsongschlucht für Dummies und wie gewinnt man sie. Ich glaube damit würde ich Reich werden.

Jetzt ist nur noch stupides laufen angesagt. Hier ein kaputter Baum, da ein komischer Hund, den man einfach zu gerne killen möchte, aber seine Autolauf funktion dadurch nicht abbrechen will. Danke nochmal an Blizzard für diese funktion!

Endlich ist man fast da! Man sieht hohe Berge, der Sammlungsstein kommt langsam zum Vorschein, Grüne Namen von Spielern, die der Allianz angehören und die ersten Elite Mobs. Zu schön um wahr zu sein.

Langsam begebe ich mich in die kleine Masse am Sammlungsstein. Hinter mir geht ein Portal auf, wo nach ein paar Sekunden ein Nachtelf rauskam. Das Level reicht von 30 bis 41. Darunter ein erfahrender Spieler, der das Endlevel erreicht hat.

*kkkkkktttttsccchhhhhhiiiiiinnng*

Fortsetzung folgt…

Karazhan – Turm der Bugs?

5. Mai 2007 4 Kommentare

Als wir heute den 2. Part der Raid-Instanz Karazhan geraidet haben (ab Aran) sind mir einige etwas nervige bzw. größere Bugs aufgefallen.
Der erste Bug kahm nach dem Schachevent, nachdem wir das Spiel Siegreich verlassen haben und die Belohnungen untereinander aufgeteilt haben begann der ganze „Spass“. Ein oder Zwei Member kahmen auf die Idee das Event mit einer kleinen runde Schach zu beenden (Player vs. Player natürlich). Nach dem die Hordenseite die komplette Allianzseite erledigt hatte gingen wir aus den Spielfigur herraus um in der Instanz fortzufahren. Plötzlich bemerken wir, dass wir immernoch im Spiel waren, woraus folgte dass wir alle nicht Zaubern konnten. Nach ca. einer halben Stunde haben wir es geschafft durch einen Pet-pull vom Hunter die Mobs durch den ganzen Raum zu ziehen um sie dann außerhalb des Raumes zu bekämpfen. Nachdem alles erledigt war gingen wir zum Prinzen weiter.
Dort angekommen haben wir unseren ersten Versuch gestartet und sie erstmal daran gescheitert. Also sind ein paar Member rausgerannt um den Boss zu resetten. Als wir wieder alle neu durch Stärkungszauber gebufft haben, liefen wir zum Prinzen. Dort viel uns auf dass man ihn nicht mehr adden konnte. Nach einiger Überlegungszeit sind wir auf die Idee gekommen einen mob durch den DEF-Tank und 2 Heiler durch Karazhan zu ziehen um damit den Boss zu pullen. Dies ging auch und wir konnten die anderen Versuche starten um ihn dann letztendlich zu töten.

bugg beim Prinzen

ROFLMAO!

4. April 2007 Kommentare ausgeschaltet

UBER UBER L33T

KategorienFun, World of Warcraft Tags: , ,